Sprungziele

150 Jahre Breitenburger Schifffahrtskanal

  • Lägerdorf

Das Heimatmuseum Lägerdorf hat im August 2022 seinen dritten Geburtstag seit dessen Wiedereröffnung gefeiert.

Der Museumsleiter Uwe Erickson und seine Crew hatten dazu am 6. August in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen einen interessanten Bildervortrag gehalten. Aufgrund der hohen Nachfrage wird der Vortrag nun am 15. Oktober 2022 ein weiteres Mal präsentiert. Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben..

Mit Fotos, Filmaufnahmen und anderen Informationen werden bestimmt viele Eindrücke von dem Breitenburger Kanal wahrgenommen. In den Jahren 1872 bis 1878 ließ die Gutsherrschaft Breitenburg unter Graf Conrad zu Holstein den damals als Breitenburger Schifffahrtskanal vorgesehenen Wasserweg bauen. Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind und mehr erfahren möchten, dann melden Sie sich bitte aufgrund der begrenzten Platzzahl entweder per Mail: Heimatmuseum@laegerdorf.de oder telefonisch: 04828/ 7903456  zu diesem Museums-Geburtstagsnachmittag an.

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.